Haus- & kinderärztl.
Gemeinschaftspraxis

Hausärztliche und kinderärztliche
Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Arne Meinshausen · Kersten Voigt · Dr. med. Philip Lötscher
Dr. med. Michael Mönks · Dr. med. Maren Meinshausen · Ursina Lötscher
Caroline Jarosch · Dr. med. Sabine Peters · Dr. med. Sigrid Jungbluth

Logo - RATHAUS DER MEDIZIN

Corona-Impfungen

  • Generell sind Booster-Auffrischimpfungen ab 12 Jahre möglich (!)
  • Booster-Impfungen ab 3 Monate nach der 2. Impfung (!)
  • Bis Februar 2022 freie Wahl zwischen Biontech und Moderna (!)

Auffrischimpfungen

Ab sofort kann jede Person ab 12 Jahren eine Biontech- oder Moderna-Boosterimpfung (3. Impfung) erhalten, wenn die 2. Impfung mindestens 3 Monate zurückliegt. Bei einer abwehrschwächenden Therapie (z.B. Krebstherapie) ist in Ausnahmefällen eine Boosterung bereits nach 4 Wochen möglich.

Achtung: Ab sofort sollen auch mit Johnson&Johnson grundimmunisierte Personen eine 3. Impfung als Boosterung erhalten!

Aufgrund unserer umfangreichen Impfkampagne konnten wir nahezu alle Patienten unserer Praxis dreimal gegen eine Corona-Infektion impfen. Allen Anderen, die noch nicht geimpft sind oder die noch keinen Boosterschutz haben, können wir kurzfristig einen Termin zur Biontech- oder Moderna-Impfung anbieten.

Voraussichtlich ab Februar 2022 können wir auch Impftermine für den neuen Proteinimpfstoff der Firma Novavax in unserer Praxis anbieten.

Kinderimpfungen

Gemäß der europaweiten Zulassung und im Einklang mit der STIKO können wir auch Kinder zwischen 5 und 11 Jahren gegen das Coronavirus impfen. Impftermine sind kurzfristig in der Praxis erhältlich oder direkt über unsere TerMed-Terminliste buchbar. Beachten Sie bitte, dass zur Impfung eine Einverständniserklärung beider Elternteile mitgebracht werden muss.

Impftermine

Generell erhalten Sie Impftermine über unser TerMed-System für Personen ab 12 Jahre über Biontech-/Moderna-Impfung und für Kinder von 5 bis 11 Jahre über Biontech-Kinderimpfung Gerne können Sie Impftermine auch persönlich an unserer Rezeption vereinbaren oder eine Impfanfrage über Mitteilungen an die Praxis stellen. Bitte vergessen Sie hierbei nicht Ihre Handynummer und Adresse anzugeben.

Zur Vorbereitung auf die Impfung lesen Sie sich bitte die offiziellen Aufklärungs- und Anamnesebögen durch. Nur bei Fragen oder Auffälligkeiten bringen Sie Diese zum Impftermin mit.

Generell sollten Sie zum Impftermin Ihren Impfausweis und Ihre Versichertenkarte mitbringen, Privatpatienten bitte mit Personalausweis.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen zur Impfung eine Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten. Bitte bringen Sie Diese in schriftlicher Form zum Impftermin mit.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche und gut verträgliche Impfung!

 

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis
im Rathaus der Medizin
Wittener Str. 4, 58456 Witten-Herbede

Hausarztrezeption
Tel.: 02302 - 973 600 / Fax: 02302 - 973 6020

Kinderarztrezeption
Tel. 02302 - 973 6015

Sprechzeiten - Hausärztliche Praxis
(durchgehend)

Mo, Di, Do7 - 19 Uhr
Mi7 - 13 Uhr
Fr7 - 17:30 Uhr
Sa8 - 9:30 Uhr (Notfallsprechstunde)

Telefonerreichbarkeit

Mo, Di, Do7 - 13 Uhr & 15 - 18 Uhr
Mi7 - 13 Uhr
Fr7 - 13 Uhr & 15 - 17 Uhr
Sakeine Telefonerreichbarkeit

Sprechzeiten - Kinderärztliche Praxis

Mo8 - 16 Uhr
Di & Do8 - 13 Uhr & 15 - 18 Uhr
Mi & Fr8 - 13 Uhr

Service
Lageplan: Erdgeschoss / Obergeschoss

Anfahrt
Routenplanung (Google)
Öffentliche Verkehrsmittel (VRR)